Skip to main content
18. - 20. Aug '20

Embedded JTAG Solutions Seminar für Fortgeschrittene


Dreitägiges Seminar für fortgeschrittene Nutzer mit Theorie und Praxis

Mit dem Embedded JTAG Solutions Seminar für Fortgeschrittene bietet GÖPEL electronic einen Lehrgang zum effizienten Umgang mit Embedded Board Testtechnologie an. Der Seminaraufbau bietet die Möglichkeit, tiefer in die Testprogrammerstellung mit SYSTEM CASCON einzutauchen und die limitierte Teilnehmerzahl erlaubt es, auch individuelle Problemstellungen zu diskutieren. Der Mix aus Theorie und praktischen Demonstrationen garantiert höchstmögliche Praxisnähe. Geeignet ist der von erfahrenen Applikationsingenieuren geleitete Kurs für Entwickler, Test- und Servicetechniker sowie Prüfplaner und Mitarbeiter in der Qualitätssicherung, die bereits mit SYSTEM CASCON arbeiten.

Vorkenntnisse

  • 1149.1 Grundlagenkenntnisse und Wissen zum generellen Umgang mit SYSTEM CASCON werden vorausgesetzt

Highlights

  • Leitung durch praxiserfahrene Applikationsingenieure
  • Ergänzung des theoretischen Lehrstoffes durch praktische Demonstrationen
  • praktisches Training auf Basis einfacher Demoboards
  • maximal 6 Teilnehmer

Inhalt

  • Projektanalysen & Testspezifikation
  • DfT (Design for Test) & Test Coverage
  • effiziente Projektarbeit mit SYSTEM CASCON
  • CASLAN Beispiele
  • Debugger und Fehlerlokalisierung
  • Anwendung von Scan Vision III
  • VarioTAP Grundlagen
  • ChipVORX Grundlagen
  • JEDOS Grundlagen
  • Handhabung der CASCON API
  • Analysen und Testprogramm-Optimierung in der Praxis

Zielgruppe

  • alle Personen, die sich intensiv mit Embedded Test in den Bereichen Design, Test und Reparatur elektronischer Baugruppen beschäftigen oder das in Zukunft tun möchten

Die Teilnahmegebühr beträgt für alle drei Tage 1560 € pro Person zzgl. MwSt. 

» Anmeldung

Fakten
  • 18. - 20. Aug '20 09:00 - 17:00 Uhr
  • GÖPEL electronic GmbH
    Göschwitzer Straße 58/60
    07745 Jena, Deutschland
    Anfahrt   Route

Veranstalter
Ulrike Senf - Eventmanagement

Ulrike Senf
+49-3641-6896-764  Telefon
u.senf@goepel.com  Mail

Zurück