Nächster Termin am  29. Sep '22

Zentrale Verifikation mit PILOT Supervisor


Auch wenn man auf Inspektionssysteme nicht mehr verzichten möchte, so ist mit ihnen ein notwendiges Übel verbunden: Aufgrund der nicht zu vermeidenden Pseudofehler sind Verifizierplätze zur manuellen Klassifikation der erkannten Fehler nötig. Innerhalb von Fertigungslinien erfolgt dies typischerweise durch inline-Arbeitsplätze, ausgestattet mit PC, Monitor und Software.

Im Webinar wird gezeigt, wie im Gegensatz dazu eine zentrale Verifikation der Inspektionsdaten verschiedener Hersteller funktioniert. Die daraus resultierenden Vorteile, wie die Ersparnis von Equipment und Produktionsfläche sowie eine bessere Personalauslastung werden dabei ebenso beleuchtet wie der Umgang mit dem Nachteil, dass die physische Baugruppe am zentralen Verifizierplatz nicht zur Begutachtung zur Verfügung steht.


Für wen ist das Webinar interessant

  • Qualitätsbeauftragte und Fertigungsleiter für elektronische Baugruppen
  • Technologen, Fertigungsplaner
  • Geschäftsführer kleiner und mittlerer Fertigungsunternehmen

Sprecher

Sebastian Müller

» jetzt anmelden

Fakten
  • • 29. Sep '22 10:00 - 11:00 Uhr
Veranstalter
Frank Amm

Frank Amm
+4936416896741  Telefon
f.amm@goepel.com  Mail

Zurück
×
Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne!

Claudia Mock - Eventmanagement
Frau Claudia Mock