Skip to main content

GÖPEL electronic erweitert globale Präsenz der Embedded JTAG Solutions auf Neuseeland

CPE Systems ist neuer Allianzpartner

CPE Systems NZ Ltd ist neuer Allianzpartner im Technologienetzwerk GATE (GOEPEL Associated Technical Experts). Durch die Partnerschaft erweitert GÖPEL electronic die Embedded JTAG Solutions auf die Südwestpazifik-Region.

Der Spezialist für kundenspezifische Echtzeit-Datenerfassung, Prüf- und Messtechnik sowie industrielle Bildverarbeitungssysteme hat seinen Sitz in Orewa, Auckland, auf der Nordinsel Neuseelands. CPE Systems begleitet Kunden bei der Implementierung verschiedener Testtechnologien. Außerdem ist das Unternehmen als „Selected Member“ Partner bei der Entwicklung von Soft- und Hardware, abgestimmt auf die Test- und Programmiertechnologien der Embedded JTAG Solutions von GÖPEL electronic.

Ziel des globalen Allianzprogrammes GATE ist der applikationsspezifische Transfer von GÖPEL electronics Embedded JTAG Solutions in verschiedenste kundenspezifische Testinstrumente durch enge Kooperation. Dadurch sollen die Technologien dem Anwender noch einfacher verfügbar gemacht werden. Das GATE-Programm bietet drei verschiedene Leistungsstufen, angefangen vom Associated Member, über Selected Member bis hin zum höchsten Niveau – Center of Expertise (CoE). 

Erstellt von Matthias Müller | |   GATE
Zurück
CPE Systems NZ Ltd
Neues Mitglied im GATE-Netzwerk: CPE Systems NZ Ltd