Sprache wählen
JTAG/Boundary Scan
Home > JTAG/Boundary Scan > Instrumente > Hardware > Inline Programmer

RAPIDO: In-system Programming und Testen in der Produktionslinie

Blitzschnell in der Linie programmieren

Der Inline Programmer "RAPIDO" programmiert, testet und hält dabei den Linientakt hoch

Inline Programmer RAPIDO RPS3000

Planen Sie gerade Ihre neue Produktionslinie oder stecken inmitten der Produktentwicklung einer neuen elektronischen Baugruppe und sind an dem Punkt „Test & Programmierung“ angelangt?

Dabei befinden sich auf Ihren komplexen Baugruppen sehr kompakte Bauformen (z.B. BGA), welche nur schwierig zu erreichen sind, doch der Test- und Programmieraufwand muss dennoch effektiv und zeitlich überschaubar sein? 

RAPIDO glänzt mit Programmierung oder Test auf Basis von neuartigen, aufwandsarmen Zugriffsverfahren, die gleichzeitig einfach blitzschnell sind. Eine spezielle Mechanik sichert die präzise Kontaktierung über beide Seiten auch bei höheren Nadelzahlen. Er lässt sich einfach in eine Produktionslinie integrieren um hohe Stückzahlen im vorgegeben Linientakt zu produzieren.

Bis zu 16 Module (Prüflinge) können parallel programmiert werden. Auch eine Kombination von Programmierung und Test (optional) ist möglich. Damit kann das In-Line System das gesamte Board zunächst auf Herz und Nieren prüfen, und anschließend auch die In-System-Programmierung von Flash, Mikrocontrollern oder PLD bewerkstelligen.

RAPIDO steht für schnelle On-Board-Programmierung von nichtflüchtigen Speichern und basiert auf der Hardware-Architektur SCANFLEX.

  • Boundary-Scan-Programmierung
  • Core-assisted Programmierung
  • FPGA-assisted Programmierung
  • In-Application Programming
  • Flash component Programming
  • Mikrocontroller-Programmierung
  • PLD-Programmierung

Applikationen (Auszug)

  • Flash Image Programming
  • Bad block handling (NAND)
  • Serial Numbers
  • Calibration Data
  • Interface Identification Data

Technische Parameter

RPS 910 RPS3000
Abmessungen 1450 x 2000 x 900 mm bis 1500 x 2000 x 1200 mm
Gewicht 300 Kg bis 400 kg
Netzspannung 230 V AC, 50 Hz, 10 A 230 V AC, 50 Hz, 10 A
Leistung ca. 750 VA ca. 750 VA
max. Umgebung 10 °C ... 40 °C 10 °C ... 40 °C
Steuerung Wago SPS, SMEMA (Linie) Wago SPS, SMEMA (Linie)
Adaptierung Wechselkassetten Wechselkassetten
Kontaktierung Nadeln (beidseitig) Nadeln (beidseitig)
Niederhaltung Pneumatik-System Pneumatik-System
Nadeln 900 3000
Nutzfläche 450 x 200 mm bis 500 x 500 mm
max. Bauteilhöhe Oberseite 60 mm bis 150 mm
max. Bauteilhöhe Unterseite 20 mm 30 mm

System-Optionen

  • Barcode Reader
  • Leerkassetten
  • Selbsttest-Adapter
  • Beladesystem
  • PASS/FAIL Entladesystem
  • Wartung- und Serviceverträge
  • Kundenspezifische Kassetten
  • Programmierstation
  • Kombination mit Boardtest
  • Kundenspezifische Erweiterungen
CASCON POLARIS

Das Softwarepaket CASCON POLARIS ist ein Teil der JTAG/Boundary Scan Software SYSTEM CASCON.

CASCON POLARIS dient ausschließlich der In-System Programmierung (ISP) von FLASH-Bausteinen und/oder (C)PLD/FPGA per JTAG/Boundary Scan sowie der onchip Flash-Programmierung von Mikrocontrollern mit Hilfe der Emulationstechnologie VarioTAP.

Mit Ausnahme des Infrastrukturtests verfügt CASCON POLARIS jedoch über keinerlei Testwerkzeuge. Die CASCON-POLARIS-Routinen sind sofort ohne Modifikationen auf SYSTEM CASCON lauffähig und unterstützen die Ansteuerung des Testers bzw. Programmers.

Video

Inline-Programmer RAPIDO3000

GÖPEL electronic GmbH, Göschwitzer Straße 58/60, 07745 Jena
Tel. +49-3641-6896-0, Fax +49-3641-6896-944, www.goepel.com