Sprache wählen
JTAG/Boundary Scan
Home > JTAG/Boundary Scan > Bildung > Training Accessoires

IEEE 1149.1 Training Accessoires

IEEE 1149.1 Training Accessoires

Die Einführung neuer Technologien wie JTAG/Boundary Scan erfordert zunächst den Erwerb des notwendigen Wissens in Theorie und Praxis. In Ergänzung zu entsprechenden [Seminarangeboten] bietet GÖPEL electronic mit Trainerboards und Trainings-Kits auch die Möglichkeit des autodidaktischen Trainings.

goJTAG Demo Kit

Das goJTAG Demo Kit wurde für den einfachen Einstieg in die Boundary-Scan-Technologie entwickelt. 

Das Kit beinhaltet die goJTAG-Software, den PicoTAP-Controller mit USB-Kabel und das goJTAG-Demo-Board in einem Paket.

Das Trainer-Board ist mit folgenden Bauelementen bestückt:

  • 2 Boundary-Scan-Bauteilen (Buffer, PLD)
  • Fehlerschaltern
  • Drucktaster
  • Seriellem Flash
  • RAM
  • LED

goJTAG
Erfahren Sie mehr zur goJTAG Initiative unter:
www.gojtag.com 

 

Anfragen zum goJTAG Demo Kit

Scan Coach Board

Scan Coach Board
Scan Coach Board

Der Scan Coach wurde speziell für Einsteiger entwickelt und zeigt, wie man mit typischen Stolperstellen bei der JTAG-/Boundary-Scan-Test- und Programmierentwicklung umgeht.

Die folgenden Bauelemente sind auf dem Board zu finden:

  • 2 JTAG/Boundary Scan ICs
  • FLASH Speicher
  • SDRAM
  • Treiberbausteine
  • einfache Logik
  • Steckverbinder
  • LEDs
  • Anfragen zum Scan Coacheine 7-Segment Anzeige
  • Fehlerschalter

Scan Coach Kit/USB

Scan Coach Kit/USB
Scan Coach Kit/USB

Das Scan Coach Kit ist eine Komplettlösung für das tiefgründige Kennenlernen der JTAG-/Boundary-Scan-Technik.

Es besteht aus einer Spezialversion von [CASCON GALAXY®], dem [PicoTAP] als JTAG-/Boundary-Scan-Controller und dem Scan Coach Board.

Das Tutorial beschreibt detailliert, wie man verschiedene JTAG/Boundary Scan Testprogramme entwickelt und dabei typische Problemstellen meistert. Zusätzlich gibt es Anregungen für den Schaltungsentwurf sowie für verschiedene Programmiertechniken. Alle notwendigen Komponenten wie Software, JTAG/Boundary Scan Controller, Scan Coach Board, Testbuskabel, Beispielprogramme und Dokumentation sind im Lieferumfang des Kits enthalten.

Es wird lediglich ein PC mit USB-Eingang benötigt. Der PicoTAP wird mit dem 10poligen Flachkabel angeschlossen, welches auch die Spannungsversorgung des Scan Coach Boards übernimmt.

Highlights des Scan Coach Kit/USB
  • Komplettes Testsystem, Windows-PC (Windows NT, XP, Vista) basierte Installation, inklusive PicoTAP
  • Software CASCON GALAXY® Advanced Edition (restricted)
  • Automatische und manuelle Testprogrammerstellung, Testausführung und -verifikation mittels Debugger
  • In-System Programmierung (ISP) von FLASH und (C)PLD
  • Anfragen zum Scan Coach Kit/USBFehler-Injektion durch Fehlerschalter oder Clips
  • Testprogramme, die mit dem Kit entwickelt wurden, sind auch auf anderen JTAG/Boundary Scan Testsystemen lauffähig

ESA Coach Board

ESA Coach
ESA Coach

Der ESA Coach ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene in Industrie, Forschung und Lehre geeignet.

Er wurde als Evaluierungskit zur Demonstration von Boundary-Scan-Applikationen in Verbindung mit JTAG-Emulationstests entwickelt.

Das Board bietet verschiedene Schnittstellen wie CAN, USB, RS232, I2C, parallel digital I/O und Audio und ermöglicht die praktische Erprobung einer Vielzahl verschiedenster JTAG-/Boundary-Scan-Anwendungen:

  • Flash-Programmierung via JTAG-Emulation oder per Boundary Scan
  • Programmierung von PLDs
  • Ausführung von Boundary-Scan-Test-Operationen
  • dynamischer Emulationstests für Speicher, Bus Devices und peripherer Interfaces

Folgende Bauelemente sind auf dem Board zu finden:

  • Atmel AT91SAM9G45 MCU (ARM)
  • Xilinx FPGA
  • I2C Flash
  • NOR flash
  • NAND flash
  • SD-DDR2 RAM,
  • grafisches Display
  • analoges Potentiometer
  • digitaler I/O
  • LAN/USB/RS232 Bus Interface
  • Temperatursensor
  • Fehlerschalter

Anfragen zum ESA CoachZusätzlich zur Demonstration des Funktionsprinzips der VarioTAP-IP ist außerdem der Einsatz von VarioCore-IPs zur flexiblen Debug- und Testinstrumentierung auf Basis dynamischer FPGA-Rekonfigurierung prüfbar.

ESA Coach Kit SFX/PCI

ESA Coach Kit SFX/PCI
ESA Coach Kit SFX/PCI

Das ESA Coach Kit SFX/PCI ist eine Komplettlösung für das tiefgründige Kennenlernen der JTAG/Boundary Scan Emulationstechnik. Es besteht aus einer Spezialversion von [CASCON GALAXY®], einem [SFX/PCI1149-A] als JTAG/Boundary Scan Controller, dem [TAP2] als TAP Transceiver und dem ESA Coach.

Das Tutorial beschreibt detailliert, wie man verschiedene JTAG/Boundary Scan Testprogramme entwickelt und dabei typische Problemstellen meistert. Zusätzlich gibt es Anregungen für den Schaltungsentwurf sowie für verschiedene Programmiertechniken.

Alle notwendigen Komponenten wie Software, JTAG/Boundary Scan- Controller und TAP Transceiver, ESA Coach Board, Testbuskabel, Beispielprogramme und Dokumentation sind im Lieferumfang des Kits enthalten. Es wird lediglich ein PC mit Parallelinterface benötigt. 

Highlights des ESA Coach Kit SFX/PCI
  • Komplettes Testsystem, Windows-PC (Windows NT, XP, Vista) basierte Installation, inklusive SCANBOOSTER/PCI-DT
  • CASCON GALAXY® Advanced Edition (restricted)
  • Automatische und manuelle Testprogrammerstellung, Testausführung und -verifikation mittels Debugger
  • In-System Programmierung (ISP) von FLASH und (C)PLD
  • Fehler-Injektion durch Fehlerschalter oder Clips
  • Anfragen zum ESA Coach Kit SFX/PCIEmulationstests
  • Testprogramme, die mit dem Kit entwickelt wurden, sind auch auf anderen JTAG/Boundary Scan Testsystemen lauffähig
GÖPEL electronic GmbH, Göschwitzer Straße 58/60, 07745 Jena
Tel. +49-3641-6896-0, Fax +49-3641-6896-944, www.goepel.com