Sprache wählen
JTAG/Boundary Scan
Home > JTAG/Boundary Scan > Applikation > Applikationsarten > Bauelemente programmieren

Bauelemente programmieren

Zielapplikation: Programmierung von Bauelementen

Schwerpunktmäßiger Applikationsinhalt bei der Programmierung von Bauelementen ist die Programmierung nichtflüchtiger Speicher wie Flash, Mikrocontroller und PLD.

In der folgenden Übersicht finden Sie weitere Beispiele für die Programmierung von Bauelementen. Welche Bereiche und Elemente Sie programmieren können, welche Hardware bzw. welche Technologie von GÖPEL electronic sich dafür eignet, erfahren Sie ebenfalls in den Tabellen.

PLD-/FPGA-Programmierung

PLD-/FPGA-Programmierung
realisierbar mit Boundary Scan

Bauelementtyp

  • Programmable Logic Device (PLD)
  • Field Programmable Gate Array (FPGA)
Geschwindigkeit Controller benötige I/O Module Software Tool
PicoTAP SCANBOOSTER SCANFLEX
siehe Controller einsetzbar
(teilweise limitierte Perfomance)
einsetzbar
(teilweise limitierte Perfomance)
einsetzbar PLD Program Generator

Boundary-Scan-Flash-Programmierung

Boundary-Scan-Flash-Programmierung
realisierbar mit Boundary Scan

Bauelementtyp

 

  • Parallele NAND Flash*
  • Parallele NOR Flash*
  • Serielle Flash (I2C, SPI…)*
  • Electronic Multi Media Cards*
  • Phase Change Memory*
Geschwindigkeit Controller benötige I/O Module Software Tool
PicoTAP SCANBOOSTER SCANFLEX
low to medium einsetzbar
(nur kleine Datenmengen)
einsetzbar
(nur kleine Datenmengen)
einsetzbar Automated Flash Program Generator
* Empfehlung: High-Speed ISP per VarioTAP oder ChipVORX

Mikrocontroller-Programmierung

Mikrocontroller-Programmierung
realierbar mit Core-assisted Programming

Bauelementtyp

  • On-chip-Flash von Mikrocontrollern (MCU)
Geschwindigkeit Controller benötige I/O Module Software Tool
PicoTAP SCANBOOSTER SCANFLEX
High-Speed bis Turbo-Speed
(wenn Flash-Image-Transfer per LAN-Interface möglich)
einsetzbar SCANFLEX
BAC Module
(Optionen für Flash-Image-Transfer per LAN)
Automated VarioTAP Flash Generator
VarioTAP IP für μP

Core-assisted Flash-Programmierung

Core-assisted Flash-Programmierung
realisierbar mit Core-assisted Flash-Programmierung

Bauelementtyp

  • paralleler NAND-Flash-Speicher
  • paralleler NOR-Flash-Speicher
  • serieller Flash-Speicher (I2C, SPI…)
  • Embedded MultiMediaCard (eMMC)
  • Phase-change Memory
Geschwindigkeit Controller benötige I/O Module Software Tool
PicoTAP SCANBOOSTER SCANFLEX
High-Speed bis Turbo-Speed*
(* wenn Flash Image Transfer per LAN I/F möglich)
einsetzbar SCANFLEX
BAC Module
(Optionen für Flash Image Transfer per LAN)
Automated VarioTAP Flash Generator
ChipVORX IP

FPGA-assisted Flash-Programmierung

FPGA-assisted Flash-Programmierung
realisierbar von FPGA-assisted Programming

Bauelementtyp

  • paralleler NAND-Flash-Speicher
  • paralleler NOR-Flash-Speicher
  • serieller Flash-Speicher (I2C, SPI…)
  • FPGA-Boot-Flash
  • Phase-change Memory
Geschwindigkeit Controller benötige I/O Module Software Tool
PicoTAP SCANBOOSTER SCANFLEX
High-Speed bis Turbo-Speed einsetzbar Automated Flash Program Generator
ChipVORX IP
GÖPEL electronic GmbH, Göschwitzer Straße 58/60, 07745 Jena
Tel. +49-3641-6896-0, Fax +49-3641-6896-944, www.goepel.com