Skip to main content

Prozessdatenanalyse

Das Prüfprozess-Analysetool ist eine Software zur statistischen Untersuchung von Prüfprozessen und -ergebnissen.

Von einem Testsystem generierte Messdaten werden gesammelt, ausgewertet und statistisch analysiert. Die ermittelten Parameter können zur Beurteilung des Produktions- bzw. Prüfprozesses herangezogen werden.

So ist es zum Beispiel möglich, Abweichungen vom Mittelwert des Soll-Toleranzbereiches festzustellen, um ggf. Korrekturen in der Produktion vorzunehmen oder das Testsystem zu überprüfen bzw. zu kalibrieren.

Das Verhältnis von Toleranzbereich zur Streubreite der Messwerte dient zur Abschätzung der Prozessfähigkeit. Die zu untersuchenden Objekte sind elektronische Baugruppen, wie z.B. Steuergeräte der Automobiltechnik oder andere Elektronikkomponenten, bei deren Prüfung statistisch auswertbare Werte anfallen.

Thomas Haase - Vertriebsinnendienst ATS/IBV Deutschland
Thomas Haase
+49-3641-6896-519 Fon